Grundlagenkurs europäisches Schamanentum

Dieser Kurs ist für Anfänger konzipiert, die noch keine praktische Erfahrungen im europäischen Schamanentum haben. Es werden in zwei vollen Tagen am Wochenende Grundlagen erarbeitet, die den Teilnehmer befähigen selbständig schamanische Reisen, sprich Bewusstseinsverlagerung in die Geisterwelt vorzunehmen.

Es wird intensiv auf das schamanische Weltbild eingegangen und ein theoretischer Hintergrund entwickelt. Hier lernt der Teilnehmer erste Schritte, um einen veränderten Bewusstseinszustand mit Hilfe von monotonen Trommel- oder Rasselrhythmen herbeizuführen. Mittels dieses veränderten Zustandes kann man seinen eigenen Wahrnehmungsfilter so verschieben, dass geistige Welten erfahrbar gemacht werden. Es wird ausführlich auf unterschiedliche geistige Bereiche und deren Bewohnern in der Unteren Welt, der Mittelwelt und der Oberwelt eingegangen und eine Verbindung zum eigenen Krafttier/engsten Schutzgeist und Geistigen Lehrer aufgebaut. Wir werden auch einen ersten Kontakt zu unserem Inneren Selbst oder eigenen Geist herstellen. Dies ist der weise Anteil in uns, mit dem wir unsere Erdenleben bestreiten und der die unterschiedlichen Inkarnationen überdauert. Praktische Anwendungsbeispiele für schamanische Techniken und Reisen werden internalisiert und auf mögliche Risiken bei der schamanischen Praxis eingegangen. Deshalb schauen wir uns auch einfache aber wirkungsvolle Schutztechniken an.

NACH DIESEM KURS IST DER TEILNEHMER KEIN AUSGEBILDETER SCHAMANE, SONDERN NUR IM BESITZ VON ABSOLUTEN GRUNDKENNTNISSEN. INDIGENE SCHAMANEN UND PROFESSIONELLE SCHAMANISCHE PRAKTIKER LERNEN LEBENSLANG!

Ort: Wunderbaum, Tempelhofer Str. 30 in 63179 Obertshausen oder angemieteter Raum

Dauer: 2 Tage

Gruppengröße: 2-4 Personen

Preise:

Erwachsene: 250,00€ zzgl. Kosten für eigene Unterkunft (bei Übernachtung) und eigene Verpflegung

Studenten, Erwerbslose, Rentner: 125,00€ zzgl. Kosten für eigene Unterkunft (bei Übernachtung) und eigene Verpflegung

Finanzielle Problematiken sprechen Sie bitte vorher mit mir ab.

Mitzubringen:

Der Witterung angemessene Kleidung und bequeme Indoor-Kleidung

Schreibzeug / Laptop nach Bedarf

Decken, Felle

Bettzeug und Hygienebedarf bei Übernachtung

Eigene Verpflegung

 

WICHTIG:

Diese Veranstaltung ist nur für Erwachsene geeignet. Personen, die sich in ärztlicher oder therapeutischer Behandlung befinden, sprechen die Teilnahme bitte vorher mit dem Arzt oder Therapeuten ab. Ich behalte mir vor, Personen vor Ort vom Kurs auszuschließen, wenn sie einen labilen, kranken, verwirrten oder bewusstseinseingetrübten Eindruck machen. Teilnehmer mit einer psychischen Erkrankung in der Vorgeschichte nehmen nur nach meiner persönlicher Rücksprache mit deren behandelnden Arzt teil. Psychotiker dürfen generell nicht teilnehmen, weil schamanische Techniken bei Psychosen kontraindizierend wirken können.