Ritual der zerbrochenen Träume

Wir alle haben Lebensträume. Träume, in denen wir uns etwas sehnlichst gewünscht haben. Vielleicht war es der Traumjob, oder die große Liebe. Oder das große Haus mit Garten am See, weißem Zaun und Kindern. Für einige ist es die Berufung, das fehlende Teil, mit dem sie die innere Leere versuchen zu füllen.

Doch dann passiert es, dass die ersehnte Lebensvision platzt. Aus irgendwelchen Gründen haben wir es nicht geschafft. Vielleicht waren wir noch nicht bereit genug, oder es sollte gar nicht sein. Wir haben Narben davon getragen und trotzdem weiter gelebt.

Mit dem „Ritual der zerbrochenen Träume“ biete ich zusammen mit den nordischen Göttern einen Heilraum an, in dem wir unsere Wunden betrachten und wandeln können.

Dabei spielt der Kessel der großen dunklen Mutter Hel eine tragende Rolle. Hier geben wir unsere wirklich wichtigen geplatzten Lebensentwürfe ab. Sie werden gekocht in der Heimstatt der Großen Mutter und gewandelt, so dass wir den alten Schmerz ziehen lassen können.

Im zweiten Teil kommt Odin in den Kreis und lädt die Anwesenden mit frischer Inspiration und Schaffenskraft auf. Er tanzt zwischen uns umher und gibt Kraft. Kraft zum weitermachen, Kraft zum reflektieren und Pläne schmieden.

Das Ritual findet in den Räumlichkeiten der Heilerin Anh in Luzern in der Schweiz statt. Bei schönem Wetter findet es auch im Freien statt. Es wird einen guten Tag dauern. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Bei Interesse führe ich das Ritual auch im Rhein-Main-Gebiet durch.

Am nächsten Tag biete ich Einzelsitzungen an, um Themen nachzuarbeiten, schamanische Unterstützung bei gesundheitlichen oder anderen Problemen zu bieten.

 

Wann: Samstag, 02.09.2017 ab 11:00 Uhr, Einzelsitzungen am Sonntag 03.09.2017

Wo: Obergrundstr. 71 a, CH-6003 Luzern, Schweiz

Was: Witterungsbeständige Kleidung, bequeme Kleidung und evtl. Schreibzeug

Wieviel: 100,00€ Ritual, 100,00€ Einzelsitzung (Entspricht 114,00 Franken)

 

Organisation und Anmeldung:

Wunderbaum Niels Vorwerk

Tel.: 0049 (0)1577 429 59 19

Web:www.derwunderbaum.com

 

WICHTIG:

Diese Veranstaltung ist nur für Erwachsene geeignet. Personen, die sich in ärztlicher oder therapeutischer Behandlung befinden, sprechen die Teilnahme bitte vorher mit dem Arzt oder Therapeuten ab. Geistiges Heilen ersetzt keine konventionelle Therapie. Psychische Erkrankungen besprechen Sie mit Ihrem Arzt, Psychiater oder Psychologen.

 

Baumwandeln

Wann: Sonntag, den 30. Juli 2017 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: bei der Bewusstseinsquelle in Wiesbaden-Medenbach
Wertschätzung: 35 €

Für einen besonders Hilfsbedürftigen aus der Gruppe machen wir zusammen ein Heilritual neben dem Anstellen an unsere Baumfreunde.

Anmeldung bei Rainer und Ralf unter:
https://www.bewusstseinsquelle.de/


Mitzubringen:
Der Witterung angemessene Kleidung
Festes Schuhwerk
Ausreichend Trinken und Wegzehrung
Kleine Süßigkeit oder Obst
Schreibzeug nach Bedarf

WICHTIG:
Diese Veranstaltung ist für Erwachsene und Kindern ab 8 Jahren geeignet. Personen, die sich in ärztlicher oder therapeutischer Behandlung befinden, sprechen die Teilnahme bitte vorher mit dem Arzt oder Therapeuten ab. Psychische Erkrankungen besprechen Sie mit Ihrem Arzt, Psychiater oder Psychologen.

 

 

Baumwandeln

Wann: Samstag, den 30. September 2017 von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr
Wo: 63179 Obertshausen-Hausen, Waldpark
Wieviel: 11 €

Hier entdecken wir auch einige interessante Pflanzen und Tiere ganz nebenbei.

Anmeldung bei dem Volksbildungswerk / VHS Obertshausen:
https://www.vhs-obertshausen.de/index.php?id=35


Mitzubringen:
Der Witterung angemessene Kleidung
Festes Schuhwerk
Ausreichend Trinken und Wegzehrung
Kleine Süßigkeit oder Obst
Schreibzeug nach Bedarf

WICHTIG:
Diese Veranstaltung ist für Erwachsene und Kindern ab 8 Jahren geeignet. Personen, die sich in ärztlicher oder therapeutischer Behandlung befinden, sprechen die Teilnahme bitte vorher mit dem Arzt oder Therapeuten ab. Psychische Erkrankungen besprechen Sie mit Ihrem Arzt, Psychiater oder Psychologen.